Maltatal - Kärnten

Das Maltatal liegt zwischen dem Nationalpark Hohe Tauern und der Region Nockberge in Österreich-Kärnten.

Im Frühling Wanderten mein zehn Monate alter Labrador 'Jack' und ich vom Maltaberg, Richtung Stubeck (2370 m).

Einige Standortformen der Zwerg-Fransenhauswurz sehen Sempervivum globiferum ssp. allionii zum Verwechseln ähnlich. Ein Erkennungsmerkmal der Allionis Fransenhauswurz ist die feine, drüsig, flaumhaarige Behaarung und die hat S. globiferum ssp. arenarium nicht. Der Lebensraum von Sempervivum globiferum ssp. allionii ist nicht in Österreich-Kärnten sondern in: Frankreich, Italien (französisch-italienische Alpen, Alpes Maritimes)

Zum Vergleich, ein Bild aus dem Val Casterino. Das wunderschöne Tal liegt in der Provence-Alpes-Côte d'Azur - Frankreich/Alpes Maritimes (Seealpen) zeigt eine Standortform von Sempervivum globiferum ssp. allionii.

Eine Wanderung von der Kölnbreinsperre (1933 m) zum Kleinelendtal.