Herzlich willkommen in meinem Garten

Kabschia's und Engleria's im Trog

 

 

Die drei Holztröge 50 x 35 cm sind ausschließlich mit Vorfrühlings-Steinbrech aus der Sektion Kabschia und Engleria (jetzt Untersektion Porophyllum) bepflanzt. Die kleinen Schmuckstücke wachsen in den Trögen in ausgebohrten Pflanzlöchern der Kalktuffsteine oder in deren Stoßkanten zwischen den Steinen. Die Holztröge standen nach den Fotos noch drei Jahre, wurden aber inzwischen durch einen   alten Futtertrog aus Keramik 100 x 35 cm ersetzt. 

Die Tröge werden getrennt beschrieben als: Holztrog 1-2-3 und: Alter Futtertrog aus Keramik.

 

                                                                       Die drei Holztröge Mitte April.

Holztrog Teil 1

Die Steinbreche (Saxifraga) im Trog sind:
Saxifraga burseriana 'Gloria' (Bursers Steinbrech auch Ostalpen-Steinbrech).
Saxifraga sempervivum (kommt aus dem Balkan).
Saxifraga x poluanglica 'Love me' (Sax. anglica x Sax. poluniniana).
Saxifraga x pragensis 'Golden Prague' (Sax. edithae x Sax. ferdinandi-coburgi).
Saxifraga x boeckeleri (Sax. ferdinandi-coburgi x Sax.
Stribrny).

 

 

 
Saxifraga burseriana 'Gloria'   (Bursers Steinbrech auch Ostalpen-Steinbrech).
Saxifraga x pragensis 'Golden Prague'    (Sax. edithae x Sax. ferdinandi-coburgi).
Saxifraga sempervivum  (kommt aus dem Balkan).
Saxifraga sempervivum
Saxifraga x poluanglica 'Love me'   (Sax. anglica x Sax. poluniniana).
Saxifraga x boeckeleri   (Sax. ferdinandi-coburgi x Sax. Stribrny).
Saxifraga x boeckeleri