Herzlich willkommen in meinem Garten

Vom Pragser Wildsee zur Seekofelhütte

Der Pragser Wildsee nach unserem Abstieg (Foto Lothar Mayer).

Ausgangspunkt unserer Tour der Pragser Wildsee 1.494 m
eingebettet in den Naturpark Fanes-Sennes-Prags liegt
der See mit seinen smaragdgrünen Farben in den Pragser Dolomiten.
Wir folgten den Dolomiten-Höhenweg 1, der uns am Talende empor
zur Seekofelhütte (2.325 m) führte. Suchen und finden wollten
wir die Dolomiten-Hauswurz (Sempervivum dolomiticum).
 
Unter uns glänzte die Perle der Dolomitenseen, unsere Freude darüber konnten auch die aufziehenden dunklen Wolken nicht trüben.



Bildergalerie: Pragser Wildsee-Seekofelhütte

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.