Herzlich willkommen in meinem Garten

Sempervivum-Wurzel

Wurzeln findet man als zierendes Beiwerk an vielen Plätzen in meinem Garten.
Bei der Bepflanzung nutzte ich die vorhandenen Öffnungen und Risse der Wurzel.
Unten Mitte: Sempervivum 'Ambroise'. Unten rechts: Sempervivum arachnoideum ssp. tomentosum
Links: Sedum cyaneum. Die gewöhnliche Säulenflechte (Cladonia coniocraea), verschönert den Wurzelstock auf natürlichste Art und Weise.
Links: Sempervivum calcareum 'Extra'. Rechts: Sempervivum 'Junimond'
Sempervivum calcareum 'Extra'
Sempervivum calcareum
Sempervivum arachnoideum
Ein S. arachnoideum Sämling, der aus einer Kreuzung von Sempervivum 'Jubilee' x S. x barbulatum 'Hookeri' bei mir entstanden ist
Ein blühender Sämling
Die Wurzel habe ich 2007 bepflanzt.
Auch am Naturstandort findet man Semperviven auf Wurzeln. Sempervivum globiferum ssp. arenarium zusammen mit der Preiselbeere (Vaccinum vitis -idaea). Das Bild entstand bei einer Wanderung zum Stubeck/ Kärnten (20.9.09).